Kategorien
Was wir machen

fem|m* bei der Grünen Jugend Berlin

Am 28. Mai 2020 haben wir mit der Grünen Jugend Berlin über feministische Verkehrsplanung diskutiert. Im Zentrum standen dabei unter anderem folgende Fragen:

Ist eine feministische Stadt eine autofreie Stadt? Wie können wir mehr Frauen* für Mobilität interessieren und das Thema gerechter und inklusiver gestalten? Oder wie gut ist das Berliner Mobilitätsgesetz?

Das Online-Meeting war Teil der Veranstaltungsreihe zum Thema Demokratie im Alltag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.