Zum Inhalt springen

»Wir müssen uns zuerst eine andere Stadt vorstellen.«

… meint Theresa Bücker in ihrer Kolumne Ist es radikal, die Städte autofrei zu machen? In der Diskussion sollte es darum gehen, wie das Leben in Städten gerechter, gleichberechtigter und auch gesünder wird; und vor allem auch darum, welche Veränderungen Menschen sich wünschen, die ihren Alltag angenehmer machen.

https://sz-magazin.sueddeutsche.de/freie-radikale-die-ideenkolumne/staedte-autofrei-verkehr-mobilitaet-teresa-buecker-89695